Der Direkt Zugang zum Therapeuten ist jetzt für jeden möglich *

 Ab sofort darf Herrn Stassen seine Patienten als sekt. Heilpraktiker  (Physiotherapie) befunden und die seiner Meinung nach eventuell notwendigen Massnahmen (physiotherapeutische Therapie sowie weiterleitung zum Arzt) einleiten.

Dies bedeutet für Sie, dass Sie nicht mehr zwingend eine Verordnung vom Arzt brauchen und sich dann auch direkt beim Herrn Stassen für eine Untersuchung und eventueller Behandlung anmelden können.

Herr Stassen verpflichtet sich Ihnen gegenüber, wenn Fragen oder Unsicherheiten bezüglich Ihren aktuellen Gesundheitszustand vorhanden sind,  immer in Kontakt mit den Ärzten zu treten. Nur über diese Zusammmenarbeit mit den Ärzten können Behandlungsfehler vermieden werden. Dazu brauchen wir aber dann auch Ihre Genehmigung.

 

* Beachten Sie aber bitte, dass diese Kosten 'noch' nicht von der gesetzliche Krankenkasse übernommen werden und Sie diese als Selbstzahler selber zu leisten haben. Privatversicherten sollten in Ihrem Vertrag bitte vorher nachsehen ob der Heilpraktiker eingebunden ist und sich doch auch besser vorher über die Erstattung dieser Kosten bei Ihrer kasse Erkundigen.