Neu bei uns im Therapie-Angebot:
 

    FDM  (Faszien Distorsions Modell nach Typaldo)

    KG-Neuro Bobath-Erwachsenen (IBITA),

    Triggerpunkt-Therapie (IGTM)

    und Golf-Physiotherapie

Gesundheit und Medizin ist ein sehr komplexes Thema. So haben wir uns auf ganz bestimmte Gebiete spezialisiert, damit wir Sie stets kompetent und auf dem neuesten Stand der Wissenschaft behandeln können.

Regelmäßige Weiterbildungen auf unserem Gebiet sind selbstverständlicher Bestandteil unseres hohen professionellen Anspruchs.

Seit Oktober 2012 ist Herr Frans Stassen auch zertifiziert als Triggerpunkt-Therapeut und bieten wir Ihnen gerne diese Form der Behandlung Ihrer Probleme an.

Beachten Sie aber dabei: manchmal übernehmen Kassen  auch die Kosten dieser Methode , aber Fragen Sie doch bitte vorher da nach.

Seit Mai 2016 hat Herrn Winthagen  sein Zertifikat Bobath-Erwachsenen erworben und bieten wir Ihnen auch diese neurophysiologische Therapie an.

Seit Oktober 2016 ist Herr Stassen auch Golf-Physiotherapeut und kann gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Golf Pro ein gesundes und optimales Golfen fördern.

Seit November 2016 bieten Herrn Winthagen und Herrn Stassen Ihnen auch eine Faszienbehandlung nach der Methode von Typaldo (IFDMO) an. Diese Therapie ist im Algemeinem meistens leider sehr schmerzhaft, bewirkt aber oft und sehr schnell erstaunliche Resultate, wovon Herrn Winthagen und Herrn Stassen selber manchmal sehr überrascht sind.

 

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten detailliertere Informationen?

Rufen Sie uns doch einfach unter der Tel.nr.  02421-16303 an!